Aktuelles und Veranstaltungen

Aktuell

Index für Milchprodukte Anfang 2019 wieder steigend

15. März 2019

Der FAO Preisindex für Milchprodukte ist im Februar den zweiten Monat in Folge gestiegen, nachdem er in der zweiten Jahreshälfte von 2018 durchgängig zurückgegangen war. Durchweg steigende Tendenzen auf der Produktebene trieben den Index über das Niveau des Vorjahres.

Im Februar waren in der globalen Betrachtung produktübergreifend steigende Preise zu beobachten. Der Index lag mit 192,4 Punkten um 5,6 % oder 10,3 Punkte über dem Ergebnis des Vormonats. Auch das Vorjahresniveau wurde leicht um 1,3 Punkte überschritten.

Insbesondere die Preise für Magermilchpulver tendierten fester, aber auch Vollmilchpulver, Käse und Butter konnten Anstiege verzeichnen. Eine hohe Nachfrage nach Ware aus Ozeanien führte zu festeren Tendenzen für Magermilch- und Vollmilchpulver sowie Käse. Die Preise für Butter wurden zusätzlich durch einen saisonalen Produktionsrückgang, der in den kommenden Monaten in Ozeanien erwartet wird, gestützt.

AMI