Aktuelles und Veranstaltungen

Aktuell

Elisabeth Brunkhorst neue Vorsitzende beim Nds. LandFrauenverband Hannover e.V.

8. Juni 2018

Knapp 500 Delegierte aus dem gesamten Gebiet des Niedersächsischen LandFrauenverbandes Hannover e.V. (NLV) wählten bei ihrer großen Delegiertenversammlung am Donnerstag, 7. Juni, einen neuen Vorstand. Der mit rund 70.000 Mitgliedern größte LandeslandFrauenverband in Deutschland setzt sich für die Interessen von Frauen und Familien im ländlichen Raum ein. Die Vertreterinnen der örtlichen LandFrauenvereine und der Kreisverbände waren dazu aufgerufen, ihre Vorsitzenden, Bezirksvertreterinnen und Beisitzerinnen für die kommende Wahlperiode von vier Jahren zu wählen.

Zur neuen Vorsitzenden wurde Elisabeth Brunkhorst aus dem Landkreis Schaumburg – bisher Beisitzerin für Sozial- und Gesellschaftspolitik – mit überwältigender Stimmenmehrheit gewählt. Damit ist das Amt der Landesvorsitzenden wieder besetzt, das seit dem Wechsel der Vorgängerin Barbara Otte-Kinast ins Landwirtschaftsministerium im Oktober 2017 vakant geblieben war. „Ich danke den Delegierten für das entgegenbrachte Vertrauen und freue mich darauf, als Vorsitzende gemeinsam mit dem Vorstand die kommenden Jahre der LandFrauenarbeit auf Landesebene zu gestalten", sagte die frisch Gewählte. Besonders am Herzen liegen ihr unter anderem Themen wie Alltagsökonomie als verbindliches Schulfach, Integration von Randgruppen und die nachhaltige Daseinsvorsorge im ländlichen Raum.

Unter dem Titel „70 Jahre NLV – Volltreffer für den ländlichen Raum" feierten die Deligierten und Gäste am Nachmittag nach den Wahlen das Jubiläum des NLV. Die sehr stimmungsvolle Veranstaltung ließ den Saal förmlich pulsieren. Gab es doch in Person von Elisabeth Brunkhorst eine neue Vorsitzende zu feiern und es erhielten drei scheidender Vorstandsmitglieder die Auszeichnung mit dem Niedersächsischen „Verdienstkreuz am Bande".

Bei höchst sommerlichen Temperaturen folgte auf Begrüßung der neuen Vorsitzenden Elisabeth Brunkhorst die Grußworte von Brigitte Scherb als Präsidentin des Deutschen LandFrauenverbandes und des Präsidenten Albert Schulte to Brinke, Landvolk Niedersachsen, Landesbauernverband, die Poetry-Slammerin Mona Harry. Sie hatte ein extra für die LandFrauen kreiertes Gedicht „Wir bewegen etwas – wir setzen uns ein" im Gepäck – dafür gab´s tosenden Beifall! NLV-Geschäftsführerin Maria Vogel, die mit ihrem Team eine tolle Veranstaltung organisiert hatte, bot nicht nur das neue Gedicht zum Download an, sondern auch ein sympathisch-interessantes neues Image-Video.

Der stellvertretende Ministerpräsident Dr. Bernd Althusmann sprach zum Thema „Ehrenamt im Fokus" und schritt im Anschluss zur Verleihung Niedersächsischen Verdienstorden „Verdienstkreuz am Bande". Unter „standing ovations" wurden Heide von Limburg, Christiane Buck und Ilse-Marie Schröder für ihre vielfältigen, langjährigen mit hoher Sachkenntnis, Gemeinsinn und Tatkraft geleisteten Verdienste ausgezeichnet.

Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) versorgte vor Ort das Publikum mit Milchmixgetränken. Die LVN gratuliert dem neuen Vorstand sehr herzlich und wünscht dem Team viel Erfolg. Allen drei ausgezeichneten Damen gratuliert die LVN auf das Herzlichste – Christiane Buck als Milcherzeugerin aus dem Kreis Cuxhaven aber ganz besonders, da sie über viele Jahre in den Gremien der LVN aktiv war.

Landesvorstand
Elisabeth Brunkhorst - Vorsitzende
Dörte Stellmacher - Stellvertretende Vorsitzende Nord 
Heike Schnepel - Stellvertretende Vorsitzende Süd

Vertreterinnen der Regionen
Catarina Köchy - Braunschweig
Marita Eschenhorst - Hannover
Sabine Erle - Hildesheim
Bettina Bennig - Lüneburg
Anne-Dörthe Neumann - Stade

Beisitzerinnen
Sandra Lemmermann - Entwicklung ländlicher Räume
Karin Plate - Bildung und Bildungspolitik
Ilka Holsten-Poppe - Sozial- und Gesellschaftspolitik

LVN

Quelle der Fotos: Die ersten zwei Fotos sind vom NLV, die beiden unteren Bilder auf der rechten Seite schoss das Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.